Tagespflege

Für Kinder von 0-3 Jahren bietet der Markt Rohr i.NB die Tagespflege an. Sie ersetzt die Funktion einer Kindertagesstätte/Kinderkrippe. Die rechtliche Definition bezeichnet die Tagespflege als die Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern durch eine Tagespflegeperson im Umfang von durchschnittlich mindestens 10 Stunden wöchentlich pro Kind in geeigneten Räumlichkeiten (Art. 2 Abs. 4 BayKiBiG).
 
Der Marktgemeinderat Rohr i.NB hat 10 Plätze in der Tagespflege als bedarfsnotwendig anerkannt.
 
Auskünfte zur Organisation der Tagesmütter und zum Antragsverfahren erhalten Sie im Landratsamt Kelheim, Tel. (09441) 207-5314.
 
Hier erfahren Sie allgemeine Informationen zur Tagespflege