News-Archiv

Ab 01.04.2017 ist das Standesamt in der VG Langquaid zuständig

Aktuelles aus der Verwaltung
News-Archiv >> Aktuelles aus der Verwaltung

Mit Ablauf des 31.03.2017 geht der Standesamtsbezirk Rohr i.NB in den Standesamtsbezirk der VG Langquaid über. Alle standesamtlichen Dienstleistungen, von der Ausstellung einer Personenstandsurkunde (Geburtsurkunde, Eheurkunde, Sterbeurkunde) bis zum Kirchenaustritt werden ab diesem Zeitpunkt durch das Standesamt in der VG Langquaid ausgeführt. Für künftige Brautpaare gilt, dass die Anmeldung zur Eheschließung wie bisher bei einem der Standesämter vorzunehmen ist, wo ein künftiger Ehegatte seinen Wohnsitz hat. Ist einer der Wohnsitze im Gemeindegebiet Rohr, so kann die Anmeldung künftig beim Standesamt der VG Langquaid vorgenommen werden. Für die standesamtlichen Trauungen steht das Trauzimmer im Rohrer Rathaus ebenso zur Verfügung, wie die Trauzimmer in der VG Langquaid. Ebenso kann weiterhin in jedem Standesamt in Deutschland geheiratet werden. Im Rohrer Rathaus sind Trauungen grundsätzlich auch weiterhin während der Öffnungszeiten möglich. An Samstagen können standesamtliche Hochzeiten künftig leider nur noch an einem Samstag im Monat angeboten werden. Das hängt damit zusammen, dass im Standesamt der VG Langquaid bereits an zwei Samstagen im Monat getraut wird und für den jeweils diensthabenden Standesbeamten oder Bürgermeister (Trauungsstandesbeamter) ein zusätzlicher Hintergrundstandesbeamter vorzuhalten ist, der bei plötzlichem Ausfall zum Beispiel durch Erkrankung einspringen kann. Die notwendige Verwaltungsreform wurde über die örtlichen Medien und in den Bürgerversammlungen öffentlich bekanntgegeben.

Das Standesamt Langquaid ist wie folgt geöffnet: Montag bis Mittwoch von 07.30 Uhr bis 12:00 Uhr, am Donnerstag von 07.30 Uhr bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 18:30 Uhr und am Freitag von 07.30 Uhr bis 12:00 Uhr.
Telefonisch ist das Standesamt Langquaid wie folgt erreichbar: (09452) 912-18, 912-36 oder 912-17.

Zuletzt geändert am: 16.3.2017

zurück