News-Archiv

Bundestagswahl 2017

Aktuelles aus der Verwaltung
News-Archiv >> Aktuelles aus der Verwaltung

Die Verwaltung informiert zur bevorstehenden Bundestagswahl am 24.09.2017 über die Ausstellung von Briefwahlunterlagen. Diese können schriftlich unter Vorlage der Wahlkarte angefordert oder persönlich im Rathaus abgeholt werden.

Am Freitag, den 22.09.2017 können Briefwahlunterlagen durchgehend von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr beantragt werden.

Wer bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung (ärztliches Attest) den Wahlraum nicht aufsuchen kann, kann den Wahlschein am Samstag, den 23.09.2017 von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und am Wahltag ab 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr im Rathaus beantragen.

Für Fragen sind die Mitarbeiter des Wahlamtes unter der Telefonnummer: (08783) 9608-10  innerhalb der Öffnungszeiten telefonisch erreichbar.

Wir bitten um Verständnis, dass in den Zeiten, in denen das Rathaus außerhalb der regulären Öffnungszeiten geöffnet ist, ausschließlich Briefwahlunterlagen ausgestellt werden. Die Erbringung von weiteren Dienstleistungen des Bürgerbüros (zum Beispiel Pass- und Personalausweiswesen, Melde- und Gewerbeangelegenheiten) kann in dieser Zeit nicht erfolgen.

Zuletzt geändert am: 21.9.2017

zurück