News-Archiv

Neubaugebiet Hofbauerfeld

Aktuelles aus dem Bürgermeisterbüro
News-Archiv >> Aktuelles aus dem Bürgermeisterbüro

Liebe Mitbürgerinnen,
liebe Mitbürger,

zu Beginn des neuen Jahres 2018 darf ich Ihnen mitteilen, dass das Neubaugebiet Hofbauerfeld erschlossen ist und alle Bauplätze verkauft wurden.

Pünktlich zu Weihnachten konnten die Erschließungsmaßnahmen zum Baugebiet Hofbauerfeld und die Sanierung des Kleinfeldweges und der Högetsinger Straße beendet werden. Mit Ausnahme der Feinschicht, die aus Witterungsgründen erst 2018 aufgebracht wird und des noch zu bauenden Regenrückhaltebeckens sind die Maßnahmen damit abgeschlossen. Die ersten Wohnhäuser sollen bereits im Frühjahr errichtet werden.

Im sanierten Kleinfeldweg wurden alle anliegenden Grundstücke mit einem Leerrohrsytem zur Glasfaseranbindung für schnelles Internet versehen. Hierzu konnte erfolgreiche Überzeugungsarbeit bei Grundstückseigentümern und beim Netzbetreiber geleistet werden. Mit der sofortigen Einbau des Glasfaserleerrohrnetzes im Rahmen der Straßensanierung konnten anfallende Tiefbaukosten, die hierfür normalerweise entstehen würden, um nahezu einhundert Prozent (!) gesenkt werden, weil sich die Deutsche Telekom in den entscheidenden Verhandlungsgesprächen dankenswerter Weise kooperativ zeigte und der eindringlichen Bitte auf Vorbereitung des digitalen Netzes entsprach. Damit sind die Grundstücke im Kleinfeldweg, der Högetsinger Straße und dem Neubaugebiet Hofbauerfeld bestens aufgestellt für das bevorstehende digitale Zeitalter und können „High-Speed-Internet“ für Ihre Bereiche  nutzen. Mit dieser Möglichkeit sind zum Beispiel künftig Heimarbeitsplätze mit dem Empfang und Versand größerer Datenmengen problemlos möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Andreas Rumpel
Erster Bürgermeister

 

Zuletzt geändert am: 12.1.2018

zurück