Volksbildungswerk (VBW) Rohr i.NB e.V.

Das Volksbildungswerk Rohr i.NB wurde im Jahre 1950 gegründet und zählt damit zu den ältesten Volkshochschulen im Landkreis.

Als Leiter des VBW fungierten Lehrer des Johannes-Nepomuk-Gymnasium und der Volksschule, aber auch Privatpersonen. Seit 1978 leiten Irmgard und Hans Weber das Rohrer Volksbildungswerk.

Während in den 50er und 60er Jahren das Programm vor allem Vorträge von Referenten aus München und ganz Deutschland sowie Konzertveranstaltungen umfasste, werden heute zeitgemäß Kurse für Erwachsene und Kinder angeboten.

Zum Kursjahr 2018 geht das VBW Rohr i.NB e.V. in die Volkshochschule Rohr i.NB über. Kooperationspartner ist die vhs Mainburg.

Der große Erfahrungsschatz aus Mainburg ist deshalb für unsere jetzt neue vhs, die das 68 Jahre alte Volksbildungswerk (vbw) ablöst, die richtige Lösung zur richtigen Zeit, nachdem sich Irmgard und Hans Weber in den Ruhestand zurückziehen möchten. Unser aufrichtiger Dank gilt dem Ehepaar Weber für die die jahrzehntelange, ehrenamtliche Arbeit.

Das aktuelle Kursprogramm wird derzeit erstellt.