Hell, freundlich, topmodern & kindgerecht: die Kinderkrippe "Rohrspatzen"

 

Am 07.05.2018 hat der Markt Rohr i.NB die "Kinderkrippe Rohrspatzen" in Betrieb genommen.

Hell, freundlich, opmodern und kindgerecht präsentiert sich die neue Betreuungseinrichtung für die unter dreijährigen Kinder. In den kommenden Monaten werden die erforderlichen Aussenbereichsarbeiten abgeschlossen. Schon jetzt ist klar, dass  der Markt Rohr i.NB mit der Einrichtung einer Kinderkrippe eine tolle Betreuungseinrichtung für seine kleinsten Gemeindebürger geschaffen hat, die ein weiteren schönen Baustein in der Entwicklung als familienfreundlichen Gemeinde ist.


Die Öffnungszeiten der neuen Krippe verteilen sich folgendermaßen auf die Wochentage:

ab 01.04.2018:
Montag bis Freitag:                                                7.30 Uhr bis 14.00 Uhr

ab 01.09.2018:
Montag bis Donnerstag:                                       7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag                                                                      7.30 Uhr bis 14.00 Uhr

tägliche Kernzeit:                                                    8.30 Uhr bis 12.30 Uhr.


Die Betreuungszeiten sind frei wählbar. Das heißt, Sie entscheiden als Eltern oder Erziehungsberechtigte(r), ob Sie Ihr Kind an fünf Tagen pro Woche oder weniger in die Betreuungseinrichtung geben. Wenn Sie also die Mindestbetreuungszeit buchen, steht es Ihnen frei, Ihr Kind jeden Tag oder zum Beispiel nur an vier Tagen in der Woche in die Betreuung zu geben. Unsere Krippenleitung berät Sie gerne persönlich.

Die Benutzungsgebühren betragen für jeden angefangenen Monat für den Besuch der Kinderkrippe

bei einer durchschnittlichen täglichen Betreuungszeit von  
über 4 bis zu 5 Stunden monatlich 170,00 €
über 5 bis zu 6 Stunden monatlich 190,00 €
über 6 bis zu 7 Stunden monatlich  210,00 €
über 7 bis zu 8 Stunden monatlich 230,00 €
über 8 bis zu 9 Stunden monatlich 250,00 €

Die somit entstehenden Betreuungskosten betragen circa 1,70 € pro Stunde. Die Benutzungsgebühren orientieren sich am durchschnittlichen Vergleich benachbarter Einrichtungen. Sie sind im Vergleich zum Kindergarten deshalb höher, weil für die Betreuung unter Dreijähriger ein wesentlich höherer Personalschlüssel erforderlich. Bitte bedenken Sie, dass für die liebevolle Umsorgung von Kleinkindern ein hoher, persönlicher und besonders fürsorglicher Aufwand erforderlich ist. Eine Betreuungskraft wird im Krippenbereich für vier Kleinkinder (Schlüssel 1:4) gerechnet. Im Kindergarten beträgt der Schlüssel 1:12,5. Das bedeutet, in der Kinderkrippe betreut eine qualifizierte Mitarbeiterin drei Kinder. Im Kindergarten ist eine Mitarbeiterin für rechnersich 12,5 Kinder zuständig.


Kontakt

Kinderkrippe Rohrspatzen
Schulweg 3
93352 Rohr i.NB

Leitung: Eva Landfried
Tel (08783) 9677685

E-Mail: eva(dot)landfried(at)markt-rohr(dot)de

Wir bitten um Verständnis, dass Beratungs- und Gesprächstermine wegen der laufenden Betreuung nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen können.