Labertaler Storchenroute

Am 29.06.2018 wurde die Labertaler Storchenroute eröffnet. Sie ist ein gemeinsames Projekt des Wasserwirtschaftsamtes Landshut in Zusammenarbeit mit den beteiligten Kommunen Rottenburg a.d.Laaber, Rohr i.NB, Herrngiersdorf und Langquaid, gefördert durch den Freistaat Bayern. Im Gemeindegebiet Rohr i.NB wurde die Station 3 als Wassererlebnisplatz und die Station 4 bei Oberndorf mit einem Ruhesofa als Oase der Entspannung in freier Natur in den Laberauen geschaffen.

Alle Stationen auf der flachen Routenführung sind mit dem Fahrrad oder zu Fuß gut zu erreichen und deshalb besonders für Familienausflüge und Wanderungen geeignet.

Mehr Informationen zur Labertaler Storchenroute erfolgen im Anschluss an den Eröffnungstermin.